Was ist Rotaract?

Bilder sagen mehr als tausend Worte. Daher haben wir hier im Folgenden unsere drei Säulen für Euch. Ihr könnt einfach auf die Bilder klicken!

Rotaract_Helfen “Rotaract_Feiern“
Rotaract_Lernen Rotaract_Helfen Rotaract_Feiern

Rotaract ist weltweit mit rund 194.000 Mitgliedern in über 8.400 Clubs eine der größten Jugendorganisationen der Welt. Der Name Rotaract setzt sich zusammen aus den Worten „Rotary“ und „Action“ und steht für „Jugend in Aktion“ – Aktion im Sinne der rotarischen Idee. Ein lokaler Rotaract Club stellt eine, von einem Rotary Club geförderte und betreute, dennoch unabhängige und selbstständige Gemeinschaft junger Leute dar.

Das Ziel ist es, zur Völkerverständigung beizutragen und die Anerkennung ethischer Grundsätze in der Wirtschaft zu fördern. Dies geschieht durch verantwortungsvolle Beteiligung an Projekten und Aktionen zur Unterstützung sozialer Zwecke. Rotaract ist weder politisch noch religiös ausgerichtet. Mitglied kann jede junge Frau und jeder junge Mann im Alter von 18 bis 30 bzw. 32 Jahren werden.

Einzige Bedingung ist es, dass neue Mitglieder sich engagieren und zum Club passen. Rotaract gibt es in fast jedem Land der Welt. In Deutschland engagieren sich mehr als 3100 Mitglieder in über 175 Clubs. Rotaract in wenigen Worten zu erklären ist fast unmöglich – Rotaract muss man erleben!