Zum Inhalt springen →

Distrikt 1930 Beiträge

Hervorgehobener Artikel

Distriktkonferenz in Konstanz

Am Wochenende hat der RAC Konstanz-Kreuzlingen uns zur 1. DisKo (Distrikt Konferenz) in diesem Clubjahr Jahr empfangen. Die meisten Teilnehmenden reisten schon am Freitagabend zum gemütlichen Beisammensein und Austausch zwischen den Clubs an. Der Samstag war prall gefüllt mit Infos, weiterem Austausch und Spaß und wurde im Livestream übertragen. So hatten wir ShelterBox Deutschland und den Urlaubskinder e.V. der das KidsCamp organisiert live zugeschaltet. In zwei Workshops befassten wir uns außerdem mit Nachhaltigkeit und der Öffentlichkeitsarbeit der Clubs. Auch unsere Stellvertretende Vorsitzende des RDK (Rotaract Deutschland Komitee) Felicia Rapp sowie unser diesjähriger Rotary Governor Dr. Wischmann waren zu Gast. Besonders gefreut haben wir uns auch über den Besuch des Interact Club Konstanz. Den Nachmittag haben wir bei einer Stadtführung mit Weinbegleitung ausklingen lassen. Für Aktionsbegeisterte gab es außerdem noch viel Action beim Ninjaparcours.
Vielen Dank an alle aus der Orga! Es war ein Phantastisches Wochenende.

(Die Veranstaltung wurde unter 2G+ durchgeführt)

Kommentare sind geschlossen.
Hervorgehobener Artikel

2. RDK Sitzung in Ludwigsburg

Vergangenes Wochenende fand die zweite Sitzung des Rotaract Deutschland Komittees (RDK) in Ludwigsburg statt. Es gab viele interessante Workshops, zum Beispiel zu den Themen Elevate Roataract, Clubgründung, oder kreatives Social Media. Es ist jedes Mal spannend aus der Arbeit der Ressorts zu hören und sich mit Rotaracter*innen aus ganz Deutschland zu unterhalten. Aber auch das Rahmenprogramm war ein voller Erfolg. Am Samstag Abend wurden wir von Mirko Krüger, der im Schloss Ludwigsburg aufgewachsen ist, durch die Stadt und ein wenig durch den Schlosshof geführt und haben anschließend in der Brauerei zu Abend gegessen. Vielen Dank den Vorsitzenden und dem Roatarct Club Ludwigsburg für ein spannendes und produktives Wochenende!

Kommentare sind geschlossen.
Hervorgehobener Artikel

End of Summer

Nach langer langer Zeit hat sich der Distrikt 1930 zum “End of Summer” in Furtwangen in Präsenz getroffen. Bei bestem Wetter wurden wir mit leckerem Frühstück empfangen bevor es zu einer kleinen Tor durch den Wald ging. So haben wir die Güntherfelsen besucht, die echte Donauquelle und den Blindensee. Zum Abschluss gab es eine Führung über den Rainertonishof und eine gemeinsame Stärkung. Wir hatten einen schönen Tag und viel Spaß.

Kommentare sind geschlossen.
Hervorgehobener Artikel

Ämterübergabe auf dem KidsCamp

Auf dem KidsCamp hatten wir das erste mal seit eineinhalb Jahren die Möglichkeit uns als Distrikt, aber auch als Distriktteam wieder persönlich zu treffen. Wir haben diese Möglichkeit genutzt um nicht nur eine, sondern gleich zwei Ämterübergaben auszurichten. Herzlichen Glückwunsch Stefan Scheitle, unserem Distriktsprecher für das aktuelle Clubjahr!

Kommentare sind geschlossen.
Hervorgehobener Artikel

1. RDK Sitzung des Jahres

Am Wochenende vom 13. bis 15. August fand die 1. RDK-Sitzung (Rotaract Deutschland Komitee) in Bad-Kreuznach statt, nach über einem Jahr digitaler Treffen. So stand der gemeinsame Austausch zur Distriktarbeit und Öffentlichkeitsarbeit genau so auf der Agenda, wie die persönliche Weiterentwicklung. Ein Highlight des Wochenendes war sicher die Charterfeier des Rotaract Club Bad . Vielen Dank an alle für das erfolgreiche Wochenende.

Kommentare sind geschlossen.

Das neue Distriktteam bereitet sich vor

Die Distriktteams der Clubjahre 2020/21 und 2021/22 haben sich virtuell zur Ämterübergabe getroffen. Wir haben uns unsere Ziele für das kommende Clubjahr gesetzt und hoffen euch alle bald auf den Distrikveranstaltungen zu sehen!

Kommentare sind geschlossen.

BETS 2021

 

 

Am 12. Juni fand die letzte offizielle Distriktveranstaltung des Clubjahres im Rahmen des Bord Elect Training Seminars (BETS) an. Künftige Vorstandsmitglieder aus dem ganzen Distrikt, sowie Felicia Rapp (incoming Stellv. RDK-Vorsitzende) , Susanne Jork (RIB-DGR), Steffen Dörnath (incoming Ressortsprecher Resort Soziales) und Dr. Gerhard Wischmann (incoming Governor des Distrikt 1930) kamen einen Vormittag virtuell zusammen um sich auf ihre Ämter und das kommende Clubjahr vorzubereiten.

Kommentare sind geschlossen.

Distriktkonferenz in Sigmaringen

Vorheriges Wochenende haben sich ca. 20 RotaracterInnen des gesammten Distrikts, Jasmin Nimar (Stellv. RDK-Vorsitzende), Sussane Jork (RIB-DGR) und Jan Mittelstaedt (Governor D1930) getroffen.

Neben anregenden Unterhaltungen zum Austausch zwischen den verschiedenen Clubs wurde das neue Distriktteam gewählt. Für das kommende Clubjahr sind Katharina Schaf (Distriktsprecherin) mit ihrem Team Bibiana Knüpper, Kerstin Müller, Miriam Straub und Florian Barking gewählt.

Ausklang war die Besichtigung des Schlosses in Sigmaringen mit sehr viel Spaß 🙂

Kommentare sind geschlossen.

Ämterübergabe im Distrikt und Distriktsozialaktion

Letzten Samstag, genau am letzten Tag im Clubjahr, war es auch auf der Distriktebene soweit: die Ämterübergabe in Freiburg! Der Rahmen bildete unsere Distriktsozialaktion, für welche wir am 24h-Lauf für Kinderrechte in Freiburg teilnahmen. Zudem wurden die diesjährigen Sieger unserer Distriktchallenge verkündet. Ein großer Dank gebührt dem Rotaract Club Freiburg für die Gastfreundschaft und die Organisation rund um den Lauf inklusive Grillen am Samstag Abend!

Viel Erfolg wünschen wir dem neuen Distriktteam um Sprecherin Kerstin, die zusammen mit Miriam, Caro, Verena und Benjamin das kommende Clubjahr auf Distriktebene gestalten wird! Im gleichen Zuge möchte wir dem nun ehemaligen Sprecher Florian danken, der mit der Unterstützung von Katharina, Verena, Benjamin und Felix das letzte Clubjahr erfolgreich organisiert hat!

Der 24h-Lauf war für uns ebenfalls ein Erfolg. Als Team bestehend aus dem Rotaract Club Freiburg, Rotaract Club Konstanz-Kreuzlingen, Rotaract Club Donau-Neckar, Rotaract Club Ulm und Rotaract Club Karlsruhe konnten wir 255,2km zurücklegen und somit den 23. Platz belegen! An Spendensumme für die Förderung von Kinder- und Jugendprojekten kamen so durch unser Team mehr als 1000 Euro zusammen!

Die diesjährigen Gewinner der Distriktchallenge sind der Rotaract Club Ravensburg (3. Platz) und in einem knappen Rennen der Rotaract Club Freiburg (2. Platz) hinter dem Rotaract Club Karlsruhe (1. Platz). Als Grundlage diente eine Kombination aus Anzahl an Mitgliedern bei Sozialaktionen, Erwähnung des Clubs in lokalen Zeitungen, Teilnahme des Clubsvorstands an Distriktaktionen und zu guter Letzt die Aufnahme neuer Mitglieder. Herzlichen Glückwunsch!

Mit diesem Update aus dem letzten Clubjahr wünschen wir dem neuen Distriktteam und allen Rotaractern des Distrikts ein erfolgreiches Clubjahr, bis bald bei der nächsten Distriktaktion!

Kommentare sind geschlossen.

BETS und 30-Jahre-Charter in Ulm

Am ersten Juni-Wochenende hat sich der Distrikt in Ulm getroffen um die Vorstände des kommenden Clubjahrs im Board-Elect Training Seminar (BETS) auf ihre Aufgaben vorzubereiten. Schwerpunkte waren die Workshops für die Präsidenten und für Soziales, jedoch gab es auch die neuesten Informationen zur Distriktchallenge und -sozialaktion, vom RDK und von Rotary.

 

Passenderweise feierte der Rotaract Club Ulm am gleichen Tag auch seinen 30. Geburtstag! Hierzu nochmals herzlichen Glückwunsch! Nach dem BETS konnte Ulm bei einer Stadtbesichtigung, bei einer Brauereiführung oder bei einem Gin-Tasting kennengelernt werden. Abends ging es dann auf dem Ball zu dem hollywoodreifen Motto “Film Ab!” rund, wo die BETS-Besucher zusammen mit vielen anderen Gästen aus dem Distrikt bis in die frühen Morgenstunden feierten, man wird schließlich nur einmal 30 ;). Viele haben das Kater-Brunch am folgenden Sonntag noch genutzt um sich von allen zu verabschieden, und um dann die Heimreise von diesem gelungenen Wochenende anzutreten. Vielen Dank an den Rotaract Club Ulm für die super Gastfreundschaft!

Kommentare sind geschlossen.